Architecture
matters

Press releases News

Malte Tschörtner

A duo becomes a trio: new Managing Director at Modal M

Malte Tschoertner to supplement the areas of expertise of Munich-based planning and consultancy company: Modal M in 2010 has appointed the experienced architect Malte Tschoertner to its management team. With this decision, it is laying the foundations for further expansion into the property planning and consultancy businesses. His main role will be to develop new ideas for repositioning existing buildings, and strategies for marketing real estate projects. Please find here our press release:

München, 19. März 2012 – Mit Malte Tschörtner erweitert Münchner Planungs- und Beratungsunternehmen seinen Kompetenzbereich

Das Münchner Planungs- und Beratungsunternehmen MODAL M GmbH hat Dipl.-Ing. Architekt Malte Tschörtner (32) in die Geschäftsführung berufen. Mit dieser Entscheidung wird der Grundstein für den weiteren Ausbau der Geschäftsfelder Planung und Eigentümerberatung gelegt.

Malte Tschörtner war bei der international tätigen Nickl & Partner Architekten AG Leiter der Wettbewerbsabteilung, bevor er im Frühjahr 2010 zu MODAL M wechselte.

Als dritter Geschäftsführer neben Timo Brehme und Daniel Eckes wird Tschörtner primär Ideen zur Neupositionierung von Bestandsgebäuden sowie Strategien zur Vermarktung von Immobilienprojekten entwickeln. Aktuell unterstützt MODAL M in diesen Bereichen unter anderem die Münchner Projekte Palais an der Oper, Hofstatt, BMW M1 Café und Kustermann Park.

Als Generalplaner steuert die in München ansässige MODAL M GmbH sämtliche kommunikativen und baulichen Prozesse, die für den Neu-, Um- oder Ausbau von Grundstücken und Bestandsimmobilien erforderlich sind. Dabei achtet das interdisziplinär zusammengesetzte Team aus Beratern, Marketingprofis, Architekten, Kaufleuten und kreativen Designern stets auf die Bedürfnisse von Investoren, Entwicklern, Vermietern und Mietern.

MODAL M unterstützt seine Klienten bei der Standortbewertung von Immobilien, entwickelt individuelle Strategien für die Platzierung der Projekte am Markt sowie zielgruppenspezifisches Material für den Vertrieb und übernimmt die architektonische Gesamtplanung der Projekte. Zudem definiert das Unternehmen geeignete Kommunikations- und Werbemaßnahmen und kümmert sich um deren Umsetzung.

 

Pressekontakt:

scrivo Public Relations
Ansprechpartnerin: Nadine Anschütz
Elvirastraße 4Rgb.
80636 München

Tel.: +49 (0)89 548 914 08
Fax: +49 (0)89 548 914 10
E-Mail: nadine.anschuetz[at]scrivo-pr.de
www.scrivo-pr.de

Share this page