Architecture
matters

News

Bavaria Towers

Marketing und Interior Bavaria Towers

Im Münchner Osten entsteht ein Ensemble der Superlative: Nach den Entwürfen der spanischen Stararchitekten Fuensanta Nieta und Enrique Sobejano werden drei Office-Türme und ein Hotelturm wachsen - die Bavaria Towers. Sie sind das erste größere Hochhausprojekt, das seit vielen Jahren in München genehmigt wurde. Das charakteristische Turmensemble wird bald ein neues Tor in die Stadt bilden. Zertifizierungen nach DGNB-Silber bzw. LEED-Gold des Projekts werden angestrebt.
Modal M erhielt den Auftrag, den Münchner Developer und Bauherrenvertreter Bayern Projekt bei der Vermarktung der Büroflächen in den Neubauten zu unterstützen. Dazu hat Modal M das Projektbüro sowie eine Marketing Lounge entworfen. Die nun fertiggestellte Lounge kreiert auf rund 250 Quadratmetern eine Ausstellungsfläche, in der die Wände mit Eindrücken und Fakten zu dem entstehenden Projekt der Bavaria Towers bespielt werden können. 
Darüber hinaus übernimmt Modal M die innenarchitektonische Gestaltung der Foyers und der allgemein genutzten Flächen in den Bürotürmen.