Architecture
matters

News

Sony Music Berlin

Sony Music – Sound and form in Berlin

After already having been there for ten years, Sony Music has now extended its rental agreement at the Edison-Höfe in Berlin for another five years, and the office concept is being modernised by conceptsued.

 

Nachdem Sony Music in den Berliner Edison-Höfen den Mietvertrag nach zehn Jahren um weitere fünf Jahre verlängert hatte, sollte nun auch das Bürokonzept modernisiert werden. Die positiven Erfahrungen, die die Sony Entertainment GmbH mit conceptsued° in München beim Standortwechsel gemacht hatte, sowie das deutschlandweite Netz von conceptsued° veranlassten Sony, sich auch für die Neukonzeptionierung und Gestaltung des Büros in Berlin an die Architekten und Berater zu wenden. 

Mithilfe einer neuen Raumaufteilung baute conceptsued° im Erdgeschoss einen Empfangsbereich mit einer raffinierten Eingangssituation und Meeting-Flächen, die es vorher so nicht gab. Für drei Stockwerke konzipierten die Architekten multifunktionale Teeküchen, die zugleich als Kommunikationsbereiche und Treffpunkte für informelle Besprechungen dienen. Und: Analog zur Unternehmenskultur von Sony an anderen Standorten in der Welt gestaltete sie den Wechsel von klassischen Einzel- und Doppelbüros aus der ehemaligen Verlagsstruktur hin zu einer offenen, kommunikativen Bürowelt. 

Die Architekten konzipierten die Verkehrsflächen und betreuten die Umsetzung für den Eigentümer. 

Sony Music Berlin
Sony Music Berlin
Share this page