Architecture
matters
SONY MUSIC Berlin

SONY MUSIC BERLIN

Kunde

Deka Immobilien GmbH, Sony Music Entertainment GmbH

Ort

Berlin

Leistungen

Bedarfsplanung, Farb- und Materialkonzept, Entwurf und Planung Sonderbereiche, Nutzerprojektmanagement, Interior Design, Raumbildender Ausbau, Ausschreibung und Vergabe, Bauleitung

Fläche

1.400 m² BGF / GFA

Arbeitsplätze

50

Fertigstellungsdatum

Architekten Gebäude

Manuel Alvarez
SONY MUSIC Berlin
SONY MUSIC Berlin
SONY MUSIC Berlin

Nachdem Sony Music den Mietvertrag nach 10 Jahren um weitere 5 Jahre verlängert hatte, sollte nun auch das Bürokonzept modernisiert werden. Mithilfe einer neuen Raumaufteilung ist im Erdgeschoss ein Empfangbereich mit neuer Eingangssituation realisiert worden. Im EG, 1.OG und 2.OG wurden jeweils neue Teeküchen eingebaut. Analog zur Unternehmenskultur von Sony, die an anderen Standorten in der Welt bereits selbstverständlich gelebt wird, ist das Ziel der räumlichen Umstrukturierung in erster Linie der Wechsel von klassischen Einzel- und Doppelbüros aus der ehemaligen Verlagsstruktur hin zu einer offenen, kommunikativen Bürowelt. Dies wurde besonders im 2.OG umgesetzt.