Architecture
matters

Resonanz News

Für die Sendung XENIUS – Arbeiten 4.0 interviewt die ARTE-HR-Redaktion den CSMM-Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter Timo Brehme

Coronakonformes Office? - ARTE dreht XENIUS bei CSMM

And Action! Das Filmteam der Wissenssendung ARTE XENIUS hat uns im Münchner CSMM-Büro besucht. Das Thema lautet „Arbeiten 4.0“!

Fragen rund um Teamwork in der digitalen Welt, den Arbeitsort, Veränderungen durch Covid-19 und das Einbinden technischer Lösungen kommen in der aktuellen Wissensendung zum Tragen:

Wie lässt sich Arbeit im Home-Office verbessern?

Wie können Entwickler gemeinsam an einem Modell dank virtueller Realität arbeiten?

Wir verbessert Design Thinking unsere Arbeitswelt?

Wie lässt sich das Großraumbüro coronakonform gestalten?

Welche enorme Rolle kommt auch jetzt dem gemeinsamen Büro als Hub & Home zu? Die ARD-Redaktion des Hessischen Rundfunks drehte dazu bei CSMM – architecture matters und interviewte den Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter Timo Brehme. Er erläutert die Bedeutung des Büros als sozialen Treffpunkt und Möglichkeitsraum, indem informeller und kreativer Austausch Innovationen begünstigen.

Eine hochaktuelle und spannende Sendung voller Lösungen:

XENIUS – Arbeiten 4.0