Architecture
matters
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer

RAIFFEISENALLEE

Kunde

OH Vermögensverwaltung GmbH

Ort

Oberhaching

Leistungen

Fassadenentwurf, Neugestalltung und Umbau des Foyers, Erstellen der Mietbereichspläne nach BGF Flächen, Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung, Objektüberwachung, Mieterausbauten

Fläche

5.000 m² BGF / GFA

Fertigstellungsdatum

In Oberhaching repositionierten die Architekten von CSMM die ehemals getrennt genutzten Lagerhalle und Bürogebäude in der Raiffeisenallee.

In den neu gestalteten Außenbereichen ermöglichen weite Grünflächen und ein großzügiger Aufgang eine gute Sicht auf das Gebäude. Im Erd- und ersten Geschoß wurde die Fassade mit Equitone-Platten verkleidet, während das zweite Stockwerk einen neuen Anstrich erhielt.

CSMM – architecture matters baute das Foyer komplett um. Dafür wurden die Geschoßdecken großteils abgebrochen, die Fenster ausgetauscht und die Glasfassade im Foyer neugebaut . So entstand ein offener und heller Raum mit zwei Galerien. Im Zentrum des Entrees befindet sich der neue Aufzugsturm.

Zusammen mit neuen Türen und und einer Glassystemtrennwand im ersten Stock setzt der Aufzugsturm anthrazitfarbene Akzente. Neue, messingfarbene Hängeleuchten runden das edle Gesamtbild ab.

Für die Mieterausbauten integrierten die Architekten die Büros in die Produktionshallen.

Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer
Raiffeisenallee_Oberhaching_foyer