Architecture
matters
Virtual Identity German Design Award csmm buch Board point of view besprechung

Unsere Sicht der Dinge

quotation

Nichts wirkt unmittelbarer als der umgebende Raum. Er beeinflusst alles: Ästhetik, Wohlbefinden und Motivation, Strukturen und Prozesse. Wir glauben deshalb an sorgfältig gestaltete Immobilien und streben mit jeder Aufgabe ein individuelles Design an.

Nichts wirkt unmittelbarer als der umgebende Raum. Er beeinflusst alles, immer und überall – nicht nur Ästhetik, Wohlbefinden und Motivation sondern auch Strukturen und Prozesse.

Wir glauben deshalb an sorgfältig gestaltete Räume – innen und außen – und streben so mit jeder Aufgabe ein individuelles und zeitloses Design an.

USER DRIVEN DESIGN

Der Nutzer steht im Vordergrund. Design bedeutet für uns nicht nur Form, sondern auch bestmögliche Nutzerbedingungen. Der einzelne Mitarbeiter ist die zentrale Stelle in der Wertschöpfung eines jeden Unternehmens. Raum soll Workflow und Kommunikation optimieren und die Potentiale der Mitarbeiter entfalten.

FORM FOLLOWS YOU

Jedes Unternehmen und jede Immobilie sind anders. Jedes Konzept muss individuell erarbeitet werden. Die Identität der Nutzer und Ihrer Aufgaben stehen im Vordergrund. Das Büro ist Visitenkarte gegenüber Talenten und Mandanten.

HYBRIDE STRUKTUREN

Die Büroimmobilie muss über den Schreibtisch hinaus gedacht werden. Die Ansprüche an die gebaute Infrastruktur innerhalb des Gebäudes sind gestiegen. Zusatzangebote wie  Cafés, Kinderbetreuung und Sportbereiche müssen konzeptionell integriert werden.

FRONT-TO-END-STRATEGIE

Konzeption, Vermarktung, Planung und Betrieb müssen ganzheitlich betrachtet werden. Erst wenn das Projektziel definiert wurde, ergibt es Sinn, dieses mit planerischen und vertriebsorientierten Mitteln umzusetzen.