Architecture
matters

Auszeichnungen Veranstaltungen

Die Geschäftsführung von CSMM – architecture matters moderiert die Preisverleihung auf der Awards-Party an
CSMM-Architekten feiern Awards-Party im Künstlerhaus München
Ausgelassene Stimmung herrscht beim Tanzen auf der CSMM-Awards-Party

Zehn Awards binnen einem Jahr – ein Grund zu feiern

Unglaubliche zehn Award-Gewinne in den letzten Monaten lassen wir nicht sang- und klanglos vorbeiziehen. Überwältigt von der Vielzahl an unterschiedlichen international anerkannten Architektur- und Designpreisen haben wir uns entschlossen, gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden sowie allen Mitarbeitern der vier Standorte von CSMM eine gebührende Party zu feiern!

Dank unserer großartigen Geschäftspartner und wunderbaren Teams wurde es ein fulminanter Abend im Künstlerhaus München. Dabei würdigten wir die Highlights der Gewinner-Projekte nochmals und überreichten unseren Bauherren die Auszeichnungen. Kurze Videos gaben den Gästen einen Blick hinter die Kulissen unserer prämierten Projekte und deren Entstehungsprozess mit unseren Lösungsansätzen frei.

In unserer inzwischen jahrzehntelangen Tätigkeit als Architekten und Berater im Bereich Arbeitswelten und Büroimmobilien erkennen wir erfreulicherweise den Trend, dass der Mensch wieder zunehmend in den Fokus der Betrachtung rückt. Aus diesem Grund haben wir den Unternehmenskulturexperten Prof. Jan Teunen eingeladen, der auf Schönheit, Mensch und Raum in einem holistischen Ansatz tiefgründiger eingegangen ist.

Er begleitete charmant durch den Abend und stellte die prämierten New-Work-Projekte vor. Im Anschluss wurde der Festsaal bis spät in die Nacht eine riesige Tanzfläche.

New Work, Innovation und Möglichkeitsraum – Bürokonzepte, Denklabors und Maker-Spaces für unterschiedliche Branchen: Dafür drei ‚Iconic Awards: Innovative Architecture 2019', sieben ‚German Design Awards 2020' und jüngst noch den neuen Architektur-Preis ‚Best Workspaces' zu bekommen, macht uns glücklich und stolz.

CSMM feierte an diesem ereignisreichen Abend die Auszeichnungen für folgende Projekte:

Nach dem Fest ist vor dem Fest – wir freuen uns bereits jetzt auf die kommenden Projekte und Feiern mit unseren Kunden.

Frau von Schaumann-Werder nimmt die Urkunde des German Design Awards 2020 für DLA Piper entgegen
Unternehmenskulturexperte Prof. Jan Teunen stellt auf der Awards-Party von CSMM die Gewinnerprojekte vor
CSMM-Firmengründer und Geschäftsführer Timo Brehme freut sich über die Preise ICONIC AWARDS: Innovative Architecture für drei Projekte und kündigt Prof. Jan Teunen an
Das Publikum auf der Awards-Party von CSMM – architecture matters ist begeistert
Video file
CSMM-Mitarbeiterinnen auf der Awards-Party
Ausgelassene Stimmung herrscht beim Tanzen auf der CSMM-Awards-Party
CSMM-Architekten feiern Awards-Party im Künstlerhaus München